13187 Berlin / Pankow, Etagenwohnung zum Kauf

„Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark“

"Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - TITELBILD "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Fassade Wolfshagenerstraße "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Fassade Ossietzkystraße "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Eingangsbereich "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Muster Zimmer2 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Zimmer 1 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Zimmer 2 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Muster Zimmer 3 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Zimmer 3 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Zimmer 4 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Muster Zimmer 4 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Sichtachse "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Küche "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Zimmer 5 u. 6 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Fahrstuhl "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Eingangsbereich "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Detail Bleiverglasung "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Detail Beschlag "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Pankow Zentrum / Breite Straße "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Blick zur Kirche "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Schlosspark / Panke "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Spielplatz "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Grundriss WE05 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - WE05 2 OG Lage Ossietzkystr. 9 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - HA-115 "Mondäne Altbauwohnung zur freien Gestaltung in Pankow mit Balkon und Nähe zum Schloßpark" - Energieausweis Wohnteil Ossietskystr. 9

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    HA-115-WE05-D
  • Objekttypen
  • Adresse
    Ossietzkystraße 9
    13187 Berlin / Pankow
  • Etage
    2
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    186 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Etagenheizung
  • Baujahr
    1905
  • Zustand
    Teil-/Vollsaniert
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Hausgeld
    377 EUR
  • Käufer­provision
    ja
  • Kaufpreis pro m²
    5.050,56 EUR
  • Heizkosten netto
    226,00 EUR
  • Heizkosten
    226 EUR
  • Kaufpreis
    939.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Südost
  • Dielenboden
  • Etagenheizung
  • Gasheizung
  • Gäste-WC
  • Parkett
  • Personenaufzug

Energie­bedarfs­ausweis

  • Gültig bis
    15.06.2026
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2000
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­effizienz­klasse
    D
  • Endenergie­bedarf
    102.00 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    102.00 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das sehr gepflegte Altbauensemble ist ein Eckgebäude und hat einen grünen Innenhof. Die beiden Stuckfassaden haben eine Ausrichtung zur Ossietzkystraße und Wolfshagenerstraße. Der repräsentative Eingangsbereich empfängt Sie mit Naturstein und Stuck, ein Fahrstuhl ist seit 2018 vorhanden.

Die großzügige und helle Altbauwohnung ist unsaniert, Holzdoppelkastenfenster und Kassetteninnentüren wurden größtenteils bereits fachgerecht aufgearbeitet. Die erforderlichen Gewerke umfassen Elektrik, Heizung, Sanitär, Fußboden und Maler. Bitte beachten Sie den notwendigen Mehraufwendungen für den Um- und Ausbau bei Ihrer Kalkulation.

Alternativ gibt es im 1 OG die vergleichbare Wohnung im sanierten (2016), allerdings aktuell vermieteten, Zustand.

Das Haus wurde ab 2000 umfangreich saniert, Fassade, Dacheindeckung, Fenster, Heizung und die Elektrik wurden erneuert, das gesamte Gemeinschaftseigentum befindet sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Das Dachgeschoss soll vollständig neu ausgebaut werden.

---------

The very well-kept old building ensemble is a corner building and has a green inner courtyard. The two stucco facades face Ossietzkystraße and Wolfshagenerstraße. The representative entrance area welcomes you with natural stone and stucco, an elevator has been available since 2018.

The generous and bright old building flat is unrefurbished, wooden double box windows and cassette interior doors were already professionally reconditioned for the most part. The necessary trades include electrics, heating, plumbing, flooring and painting. Please note the necessary additional expenses for the conversion and expansion in your calculation.

Alternatively, there is a comparable apartment on the 1st floor in a renovated, but currently rented, condition.

The house was extensively renovated from 2000, facade, roofing, windows, heating and electrics were renewed, the entire community property is in a very good and well-kept condition.

Ausstattung

Das Mehrfamilienhaus, in dem sich die angebotene Wohnung befindet, wurde vor kurzem nach WEG aufgeteilt, daher ist die Instandhaltungsrücklage noch gering.

Sobald alle Wohnungen in diesem Haus verkauft wurden, gibt es keine überwiegenden Mehrheitseigner. Die neue Gemeinschaft von Eigentümern findet sich gerade frisch zusammen.

Alle Wohnungen in dem Haus werden verkauft, gerne erhalten Sie von uns auch eine Aufstellung und Informationen der noch verfügbaren Einheiten.

Der Verkauf der Wohnung erfolgt im IST-Zustand.

---------

The apartment building in which the offered apartment is located has recently been divided into flats, so the maintenance reserve is still low.

Once all the apartments in this house have been sold, there are no predominant majority owners. The new community of owners is just getting together.

All apartments in the house will be sold, we will be happy to provide you with a list and information about the units still available.

The sale of the apartment takes place in the current state.

Sonstige Informationen

Als wirtschaftliches Unternehmen sind wir selbstverständlich auf die Zahlung einer Provision angewiesen.

Es gilt ein vom Käufer an uns zu entrichtendes Vermittlungs- bzw. Nachweishonorar (Maklercourtage) bei Abschluss des Kaufvertrages in Höhe von 7,14 % (inkl. gesetzl. MwSt.) auf den tatsächlichen Kaufpreis als vereinbart.

Unsere Angebote sind nur für den Empfänger selbst bestimmt. Bei einer Weitergabe an Dritte haftet der Angebotsempfänger für unsere Courtage.

---------

As an economic enterprise, we are naturally dependent on the payment of a commission.

A brokerage or proof fee (broker's commission) to be paid to us by the buyer on conclusion of the purchase contract in the amount of 7.14% (incl. statutory VAT) on the actual purchase price is deemed to have been agreed.

Our offers are only intended for the recipient himself. The offeree is liable for our brokerage fee in the event that the offer is passed on to third parties.

Lage

Das heutige Pankow setzt sich aus den historisch gewachsenen Bezirken Prenzlauer Berg, Pankow und Weißensee zusammen und ist mit 390.000 Menschen der einwohnerreichste Berliner Bezirk.

Idyllische und ausgedehnte Grünanlagen findet man hier ebenso wie Szenekieze, attraktive Wohnquartiere, beliebte Kulturzentren und florierende Gewerbestandorte. Touristisches Potenzial gibt es mit dem Wahrzeichen, dem Schloss Schönhausen in Pankow, der Alten Pfarrkirche und dem Historischen Friedhof mit Bürgerpark.

Die Ossietzkystraße befindet sich im Zentrum von Pankow und grenzt direkt an den Schlosspark, durch den auch die Panke fließt. Ruhig gelegen haben Sie hier Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Spielplätze direkt vor der Haustür, ebenso eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie an die Fernverkehrsstraßen.

---------

Today's Pankow is made up of the historically grown districts of Prenzlauer Berg, Pankow and Weißensee and, with 390,000 people, is Berlin's most populous district.

Idyllic and extensive green spaces can be found here as well as trendy neighbourhoods, attractive residential quarters, popular cultural centres and flourishing business locations. There is tourist potential with the landmark, Schönhausen Castle in Pankow, the Old Parish Church and the Historic Cemetery with Bürgerpark.

Ossietzky Street is located in the centre of Pankow and borders directly on the castle park, through which the Panke also flows. Here you will find shopping facilities, restaurants and playgrounds right on your doorstep, as well as a very good connection to public transport and main roads.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt